Stefan :vegan: boosted
i can't imagine buying new shit these days. new stuff isn't even significantly better. used shit is just as good and a fraction of the cost.
Stefan :vegan: boosted
Stefan :vegan: boosted

Pro-Tipp für Eltern: Ihr müsst der Nutzung von Teams oder Zoom an Schulen nicht zustimmen. Wenn es eingesetzt wird, könnt ihr Beschwerde einlegen bzw. Bedenken äußern. Die Chancen stehen gut, dass dann etwas datenschutzfreundliches wie BigBlueButton etc. eingesetzt wird.

Stefan :vegan: boosted
Oft sieht man ja das augenfällige erst, wenn man darauf gestoßen wird. Diese Monster SUV in betont pubertärer Aggro-Optik sind z.B. im Kern nur autogewordene Dickpics mit denen ihre Halter legal in der Öffentlichkeit blankziehen und zeitgleich Panzer für ihre fragilen Egos. Soweit wäre das ja auch völlig in Ordnung, möge ein jeder nach seiner Facon glücklich werden. Allerdings sollten wir tatsächlich mal überlegen, ob wir Städte nicht lieber für Menschen, statt für ihre abgestellten Fetische planen und gestalten. Das bedeutet nicht, dass wir zwingend autofreie Städte haben müssen, auch wenn ich persönlich das als Grundidee für durchaus reizvoll halte, aber es bedeutet sich mal ernsthaft zu überlegen, wieviel Auto verträgt ein Lebensraum und ab wann wohnt man defacto im Autoraum. Wer versucht als Fußgänger oder Fahrradfahrer in einer normalen deutschen Innenstadt, einem Stadtrandgebiet, Vorort oder auf dem Land klarzukommen lernt sofort und das nicht selten auf eine sehr harte und unnachgiebige Art und Weise, dass diese Welt vom Auto her um das Auto und für das Auto geplant ist. Alles andere wird dem untergeordnet. Das Verständnis heischende Argument, man könne ja ohne Auto gar nichts mehr machen, in der Stadt oder auf dem Land ist dabei nur das Testat einer allzubequemen Denkfaulheit, vor allem aber ein selbstgewähltes Schicksal, denn wir sind, falls wir es sind, genau dann vom Auto abhängig, wenn wir uns vom Auto abhängig machen.
Stefan :vegan: boosted

@Tutanota You're definitely missing a trick if you're not using @nextcloud it's spectacular!!

Stefan :vegan: boosted
Stefan :vegan: boosted

E.ON hat eine Studie erstellt, die jetzt ergeben hat, dass "Grünes" Gas die Lösung der Klimakrise sei. Die Studie "können" sie aber nicht veröffentlichen 🤨 Statt auf die öffentliche Studie des DIW zu hören, lieber weiter #VollgasInDieKrise.

Stefan :vegan: boosted

Interessanterweise werden in Deutschland mehr Organe transplantiert als gespendet. Wir haben also nichts gegen Immigration, solange sie stückchenweise erfolgt.

Es ist nach wie vor ungeheuerlich, daß wir als reiche EU diese Menschen lieber sterben lassen, als sie aufzunehmen.

Tod durch Ignoranz ..

tagesschau.de/ausland/libyen-o

Stefan :vegan: boosted
Stefan :vegan: boosted

Ich musste für einen Online-Kurs neulich tatsächlich #ZOOM benutzen. Mal vom #Datenschutz abgesehen ist es funktionell auch der wahre Graus.

Ich hab das Programm auf 3 verschiedenen Computern ausprobiert – bei allen haben Mikro und/oder Kamera nicht funktioniert, sodass ich aufs Tablet gewechselt bin. Dort ging das Debakel weiter: Kein Ton über Kabel- und Bluetooth-Kopfhörer. Über die Lautsprecher volle Lautstärke, leiser stellen nicht möglich. Hat erst beim x-ten Anlauf einigermaßen geklappt.

Stefan :vegan: boosted
Stefan :vegan: boosted
Ein Jahr Corona und im Hochtechnologieland Deutschland faxt man immer noch die die Fallzahlen ans RKI und immer noch sind die Zahlen am Montag nur teilweise erfasst. Noch immer sind die Schulen nicht gerüstet, noch immer ersetzen allenthalben lusche Appelle ernsthafte Regelungen, fahren Menschen in Urlaub, drängeln sich im ÖPNV zur Arbeit ins Büro, weil Homeoffice ja Kontrollverlust wäre, noch immer gibt es keine einheitliche Strategie, macht jedes Land, bisweilen sogar jeder Landkreis, was es oder er will, noch immer finden sich Corona-Verharmlsoende Menschen in vitalen Positionen in Politik, Behörden und Ministerien, vom Treppenwitz des unfähigen deutschen Genies den Impfstoff zwar miterfunden zu haben, sich aber irgendwie zu dappig anstellen, diesen auch zügig zu verabreichen mal ganz abgesehen.
Hammer&Dance darf nun, nach einem Jahr der Erprobung als Strategie in Deutschland also wegen Deutschland als theoretisch gangbare aber praktisch undurchführbare Idee gelten. Wenn man also flexible Eindämmungen nicht hinbekommen kann oder will, dann ist #ZeroCovid die einzig logische Alternative (oder eben ständig rumsterben, mit, an, oder einfach nur, weil die Krankenhäuser gerade mal wieder in Folge von Corona keinen Platz für Unfallopfer haben plus die nervigen Beschränkungen, plus chronischem Lockdown-Burnout, plus das leise Sterben von Kultur- und Freizeiteinrichtungen und plus, so als ob das nicht genug wäre, quasi en plus als Kirsche auf der Torte der eigenen Unfähigkeit die Querdenkende Unterhaltungstruppe)
Stefan :vegan: boosted

Threema is not just used by a car manufacturer’s CEO, our business solution is used by a car manufacturer’s entire staff. #ThreemaWork #Daimler work.threema.ch/success-story/

Stefan :vegan: boosted

There are a thousand hacking at the branches of evil to one who is striking at the root.
-- Henry David Thoreau

#anarchism #quote #bot

Stefan :vegan: boosted
Stefan :vegan: boosted

"Wikipedia sollte man nicht als Referenz nutzen" ist so ein Satz wie "Wattestäbchen nicht in den Gehörgang einführen". Alle machen es, niemand gibt es zu.

Stefan :vegan: boosted
Später wird man über die 2020er sagen, dass vieles einfacher war, weil man Volltrottel bereits an der Nasenspitze erkennen konnte.
#Masken
Stefan :vegan: boosted
#ZeroCovid bedeutet übrigens auch ZeroMutatationen und ZeroEinschränkungen. Aber das ist mit einer Gesellschaft, die
im Kern einfach nur ihren ausgesprochenen Unwillen sich zu verändern, und sei es auch nur zeitweise, also ihre unfassbare Bräsigkeit beschützen will, nicht machbar
Stefan :vegan: boosted

"linux wi-fi drivers suck, you should use windows it just works"

windows:

Stefan :vegan: boosted

RT Jan Böhmermann 🦠🤨
Schlapphut ab! Der ehemalige Chef des deutschen Inlandsgeheimdienstes @BfV_Bund stellt seine Medienkompetenz und OSINT-Recherchefähigkeiten unter Beweis.

(Tweet gelöscht, danke für den Screenshot @DirkLaabs)
twitter.com/janboehm/status/13 #Germany #Shot

--
Notice:
New Conservative News Site: Put up your OWN ads with post. Revolutionary. ==> 33Slaves.com

Show older
Donteatanimals.org

A Mastodon instance encouraging discussion of animal rights and veganism. All are welcome!